29. November 2023, 13:39:54 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News: Das offizielle DOTD.de-Forum
 
   Übersicht   Hilfe Suche Einloggen Registrieren  
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: Übernachtung Auberge Chez Frank  (Gelesen 1596 mal)
Fraenklin
Administrator
Shopping Mall Hero
*****
Beiträge: 2389


Chefschreiberling


WWW
« am: 01. Dezember 2004, 22:17:48 »

An alle, die bei mir in der "Casa Lecko Mio" nächtigen, sei noch einmal angeraten die Schlafsäcke nicht zu vergessen!!!

Grüezi,

Fraenklin  [15]
Gespeichert

Tot und beide Beine wech!!!
Amoebe
Global Moderator
Shopping Mall Hero
****
Beiträge: 5573


Splatterpunk


WWW E-Mail
« Antworten #1 am: 01. Dezember 2004, 22:40:16 »

Cool das de das sagst, wir haben keine.

Gruß Amoebe
Gespeichert

Ich bin ein potentieller Amokläufer, denn ich höre Heavy Metal, die Musik, die mit dem Teufel im Bunde steht, ich spiele gemeine Killerspiele, in denen die Feinde auch mal bluten, und ich sehe mir Kriegs- und Gewaltfilme an... Wann werde ich deportiert, kriege meine Nummer und darf mich anstellen?
Fraenklin
Administrator
Shopping Mall Hero
*****
Beiträge: 2389


Chefschreiberling


WWW
« Antworten #2 am: 02. Dezember 2004, 15:25:34 »

Zitat
Amoebe schrieb am 01.12.2004 21:40[/i]
Cool das de das sagst, wir haben keine.

Gruß Amoebe

Cool, daß die Decke vom letzten Mal immer noch in der Tasche ist, wo Du sie reingestopft hast  [15]  [15]  [15]


Grüezi,

Fraenklin  [15]
Gespeichert

Tot und beide Beine wech!!!
Amoebe
Global Moderator
Shopping Mall Hero
****
Beiträge: 5573


Splatterpunk


WWW E-Mail
« Antworten #3 am: 02. Dezember 2004, 20:21:43 »

Zitat
Fraenklin schrieb am 02.12.2004 14:25[/i]
Zitat
Amoebe schrieb am 01.12.2004 21:40[/i]
Cool das de das sagst, wir haben keine.

Gruß Amoebe

Cool, daß die Decke vom letzten Mal immer noch in der Tasche ist, wo Du sie reingestopft hast  [15]  [15]  [15]


Grüezi,

Fraenklin  [15]

Da gehoert se ja ooch rin, oder nicht?

Gruß Amoebe
Gespeichert

Ich bin ein potentieller Amokläufer, denn ich höre Heavy Metal, die Musik, die mit dem Teufel im Bunde steht, ich spiele gemeine Killerspiele, in denen die Feinde auch mal bluten, und ich sehe mir Kriegs- und Gewaltfilme an... Wann werde ich deportiert, kriege meine Nummer und darf mich anstellen?
Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.13 | SMF © 2006, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS