19. Juni 2024, 12:00:00 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News: Das inoffizielle DAWN OF THE DEAD-Forum
 
   Übersicht   Hilfe Suche Einloggen Registrieren  
Seiten: [1] 2 3 ... 5
  Drucken  
Autor Thema: Diskussion  (Gelesen 25520 mal)
Amoebe
Global Moderator
Shopping Mall Hero
***
Beiträge: 5573


Splatterpunk


WWW E-Mail
« am: 14. März 2003, 21:20:39 »

Halli, hallo....
hier mal wieder mein regelmässiger Senf über den (Un-)Sinn der Zensur.
Häufig haben wir die Erfahrung gemacht, das bei unseren Damen und Herren, die bei der FSK ( und der BPS ) arbeiten, nicht wissen, was sie tun...Nun, heute mit dem Kauf einer DVD für meine Freundin habe ich wieder eine Bestätigung bekommen.

Da kaufe ich ihr den Krimi "Auge um Auge" mit Sally Field, Kiefer Sutherland und Ed Harris( erwähne die Namen deswegen um auch gleich zu zeigen, daß es grosses Hollywood un kein kleiner Fisch ist ).
Ein Krimi, wo die Mutter einer ermordeten Tochter gegen den Täter Selbstjustiz richtet, aber nicht mal annährend so weit geht wie bei "Extremities".

Auf der DVD-Hülle stand klar und deutlich ab 16( von der FSK). So weit so gut.

Auf der DVD war der Film 2x ab 18 ausgepreist ( USA und ein nicht erkennbares Label )
Daneben prangte ein rotes Secheck wo klar eine weisse "12" zu sehen war, ebenfalls ohne weiteren Angaben und gleich daneben die deutsche FSK-Freigabe ab 12......Nun ja, wahrsheinlich will man hier verdeutlichen das der Film für das Breite Publikum gemacht wurde, anders kann ich mir diesen wirren Wirr-Warr nicht erklären.

Allerdings....das auf den Boxen immer höhre Altersfreigaben draufstehen, als auf der eigentlichen DVD/ Videofilm hab ich öfters beobachten können.

Was meint ihr?

Gruß Amoebe
 
Gespeichert

Ich bin ein potentieller Amokläufer, denn ich höre Heavy Metal, die Musik, die mit dem Teufel im Bunde steht, ich spiele gemeine Killerspiele, in denen die Feinde auch mal bluten, und ich sehe mir Kriegs- und Gewaltfilme an... Wann werde ich deportiert, kriege meine Nummer und darf mich anstellen?
Gast
Gast
« Antworten #1 am: 15. März 2003, 00:55:02 »

Hey!

ich hab den unsinn auch schon heufiger mitbekommen. bei mir war es allersdings der Film "Canyman" noch zu VHS zeiten. da stand "ab 18" drauf aber wie ich die kassette reinschob prangerte mir dann das "ab 16" entgegen. naja... da kann man es dann als "falsch gelabelt" auslegen. ich glaub die vertun sich da manchmal selbst aus dem grunde weil sie der meinung sind 2 versionen von einem film auf den markt zu schmeißen. n film erstmal ab 16 bzw. 12 rausbringen vonwegen für die breite masse und dann irgentwann mal für die leute die wert drauf legen einen film uncut zu genießen ne 18er fassung rausbringen(z.B. Blade, From Dusk etc.). nichts als geld macherei.


P.S. Der Blutige Pfad Gottes ist entlich auf DVD (komplett) erschienen!

Greetingz F.
 
Gespeichert
Flyboy
Gestorbener
****
Beiträge: 329



WWW
« Antworten #2 am: 15. März 2003, 04:16:16 »

Der blutige pfad gottes war ein genialer streifen!! War der geschnitten auf video???
 
Gespeichert
Amoebe
Global Moderator
Shopping Mall Hero
***
Beiträge: 5573


Splatterpunk


WWW E-Mail
« Antworten #3 am: 15. März 2003, 13:35:24 »

Hi Freddy, ersma danke für den Filmtip[14].

Tja nochmal zu den verschiedenen FSK-Freigaben: Als 1990 "Total Recall" herauskam, hatten se erst ne 16er und drei Wochen später die 18er Version auf den Markt geworfen: Ganz klar, Geldmacherei!
Auch der Fulci-Film "Über dem Jenseits" der hier bundesweit beschlagnahmt und verboten ist, ist man sich europaweit nicht einig. Ich habe die holländische Fassung, wo hinten geschrieben steht, daß dies ein Film für die Familie ist( Huh???). Vielleicht meinten sie ja die Adams, oder die Munsters[15].

Gruß Amoebe
 
Gespeichert

Ich bin ein potentieller Amokläufer, denn ich höre Heavy Metal, die Musik, die mit dem Teufel im Bunde steht, ich spiele gemeine Killerspiele, in denen die Feinde auch mal bluten, und ich sehe mir Kriegs- und Gewaltfilme an... Wann werde ich deportiert, kriege meine Nummer und darf mich anstellen?
Gast
Gast
« Antworten #4 am: 15. März 2003, 13:40:21 »

@ Flyboy

nein der film war damals schon uncut!
hab ich nur wegen dem fsk fiasko nochmal betont!

greetingz

F.
 
Gespeichert
Amoebe
Global Moderator
Shopping Mall Hero
***
Beiträge: 5573


Splatterpunk


WWW E-Mail
« Antworten #5 am: 24. März 2003, 14:14:01 »

Sooo mal wieder eine warnung an alle lieben, rechschaffenden Fans des Gruselfilms.

The Fog, der Klassiker von John Carpenter ist nu seit einiger langer Zeit auf DVD und dennoch weiß der ahnungslose Konsument nicht welche Fassung er sich besorgen soll, da  eine 16er-Fassung von "best by Move" und eine 18er-Fassung ( label unbekannt) vorhanden ist.

Wer nu glaubt die 18er sei ein guter Kauf weil auch reisserisch auf der Rückseite "Nie gezeigte Szenen" etc..draufsteht, wird grundlegend verarscht.

Die Längenangaben stimmen nicht ( Immerhin werden hier ca.  sechs bis sieben minuten mehr gegenüber der 16er-Fassung angegeben), zumal der Film im TV mit nur einem Schnitt ( zumindets in den öffentlich rechtlichen Sendern) versehen wurde.

Aber hier zeigt sich wieder, wie man mit der Angst und der Wut auf die Zensur versucht Geld zu machen.
Ich habe die 16er-Fassung und es ist eine billige und einfache DVD ( schlechtes Bonusmaterial, nur auf Deutsch und keine UT´s), aber für meine Wenigkeit reicht sie vollkommen aus.
Also Jungs, solltet ihr die längere "Tolle ungeschnittene Version" sehen, Finger WECH!!!!

Es höhlt nur unnötig eure Börse aus.

Gruß Amoebe
Gespeichert

Ich bin ein potentieller Amokläufer, denn ich höre Heavy Metal, die Musik, die mit dem Teufel im Bunde steht, ich spiele gemeine Killerspiele, in denen die Feinde auch mal bluten, und ich sehe mir Kriegs- und Gewaltfilme an... Wann werde ich deportiert, kriege meine Nummer und darf mich anstellen?
donshadow
Administrator
Shopping Mall Hero
*****
Beiträge: 2925


Mafia-Chefé


WWW E-Mail
« Antworten #6 am: 24. März 2003, 14:26:12 »


Danke für den Tipp!

Habe mir auch die 16er-Fassung gekauft. Kurze Zeit später gab es dann die 18er, mit Bonus-Material und zudem sogar noch billiger. Habe sie mir aber nicht gekauft, da mir die 16er eigentlich auch reicht.

donshadow
 
Gespeichert

Leben und leben lassen.
Amoebe
Global Moderator
Shopping Mall Hero
***
Beiträge: 5573


Splatterpunk


WWW E-Mail
« Antworten #7 am: 24. März 2003, 14:29:54 »

Huii Billiger???
Hier bei uns hat sie fast das Doppelte im gegensatz zur 16er-Fassung gekostet!

Ich habe damals auch mit mir gerungen, es aber doch seingelassen, weil ich mir nicht vorstellen konnte, das dieser Film ab 18 war.

Gruß Amoebe
 
Gespeichert

Ich bin ein potentieller Amokläufer, denn ich höre Heavy Metal, die Musik, die mit dem Teufel im Bunde steht, ich spiele gemeine Killerspiele, in denen die Feinde auch mal bluten, und ich sehe mir Kriegs- und Gewaltfilme an... Wann werde ich deportiert, kriege meine Nummer und darf mich anstellen?
donshadow
Administrator
Shopping Mall Hero
*****
Beiträge: 2925


Mafia-Chefé


WWW E-Mail
« Antworten #8 am: 24. März 2003, 14:36:28 »


Ich hatte 17 EURO bezahlt für die 16er. Eigentlich viel zu teuer!

Und ein paar Monate später sehe ich die 18er für 8 oder 9 EURO. Man, da hab´ ich aber gekocht. Aber ich habe sie nicht gekauft, obwohl das ganz schön Überwindung gekostet hat.

donshadow
 
Gespeichert

Leben und leben lassen.
Amoebe
Global Moderator
Shopping Mall Hero
***
Beiträge: 5573


Splatterpunk


WWW E-Mail
« Antworten #9 am: 24. März 2003, 14:48:40 »

17 Euro? War klar, das sie den 1 zu 1 gemacht haben. Ich hatte 2001 noch 18 DM bezahlt, aber über den Teuro brauchen wir uns ja nicht weiter auszulassen, man kennt das ja.

Nur mal ein Paradebeispiel:
2001 wollte ich meinem Bruder zu Weihnachten die DVD "Snatch" schenken. Der war bereits mit beiden Währungen ausgepreist.
40 DM oder wahlweise 30 Euro und die Verkäuferin fragt mich auch noch so scheinheillig, welche Währung( die Starterkits waren ja schon raus).

Ich überging diese dumme Frage und zückte vierzig Mark, damit war diese dann auch beantwortet.

Gruß Amoebe
 
Gespeichert

Ich bin ein potentieller Amokläufer, denn ich höre Heavy Metal, die Musik, die mit dem Teufel im Bunde steht, ich spiele gemeine Killerspiele, in denen die Feinde auch mal bluten, und ich sehe mir Kriegs- und Gewaltfilme an... Wann werde ich deportiert, kriege meine Nummer und darf mich anstellen?
donshadow
Administrator
Shopping Mall Hero
*****
Beiträge: 2925


Mafia-Chefé


WWW E-Mail
« Antworten #10 am: 24. März 2003, 15:06:39 »

Ist ja eigentlich schon eine Frechheit, mit zwei verschiedenen Preisen zu hantieren.

Heutzutage muss man ständig aufpassen. Denn Deutschland ist echt ´ne Servicewüste!

Am Samstag habe ich mir die 18 er DVD-Fassung von WIR WAREN HELDEN gekauft. Ich habe da so `ne Bonuskarte mit der man dort 5% Rabatt bekommt. Da sagt die mir, die DVD ist im Angebot, da gibts kein Rabatt. Ich die Frau erst einmal angeschaut wie Schaf und natürlich nix weiter gesagt. Als ich dann zu Hause war, dachte ich mir auch. Die meint doch bestimmt die 16er Fassung. Denn bei der 18 er -Fassung musste ich noch dreimal nachfragen, um die DVD überhaupt zu bekommen. Die lag nähmlich in einem Pappkarton irgendwo unter der Thecke. Ist aber angeblich im der Werbung?! Ja, sicher....!!

Das beste aber, ist vor kurzem meiner Freundin passiert. Sie hatte ein paar Probleme mit dem Wagen ( sprang manchmal einfach nicht an ). Also ab zu ATU: der kommt der Meister, guckt erst mal blöd, macht die Motorhaube auf.. und dann kommt der Spruch: "Der hat ja einen Vergaser !" und weiter: "Ich habe hier keine fähigen Mitarbeiter, die sich das mal anschauen können und außerdem auch keine Ersatzteile fahren Sie doch wo anders hin!"

Gut, das ich den Spruch nicht persönlich mitbekommen haben, sonst DON hätte seine Leute auf die Matrazen geschickt [15]

donshadow



 
Gespeichert

Leben und leben lassen.
Amoebe
Global Moderator
Shopping Mall Hero
***
Beiträge: 5573


Splatterpunk


WWW E-Mail
« Antworten #11 am: 24. März 2003, 15:19:05 »

Starkes Stueck!!!
Und noch ein Filmhinweis:
Die beiden Zeichentrickfilme "Heavy Metal" und "Heavy Metal F.A.K.K.2" unterliegen auch unterschiedlichen Altersfreigaben sind aber beide UNCUT.

1.Teil ist eine 16er-Fassung ( Colombia Tri-Star)
2.Teil ist eine 18er-Fassung ( Colombia Tri-Star).

PS.:Einige Filme, die in den 80er Jahren auf den Markt kamen und unheimlich Hart an "Action" und "Gewalt" waren, kamen primär als 16er-Fassung heraus und behielten sie bis in die heutige Zeit.
Die damalige Zensur- und Verbotswelle richtete sich primär erstmal gegen Slasher und Zombiefilme.

@Foree: Keine Angst, werde hier nicht Filme nennen, die auf dem Index stehen, oder gar verboten sind. Meine Empfehlungen hier beschränken sich auf die gängigen Filme, die überall erhältlich sind.

Gruß Amoebe
 
Gespeichert

Ich bin ein potentieller Amokläufer, denn ich höre Heavy Metal, die Musik, die mit dem Teufel im Bunde steht, ich spiele gemeine Killerspiele, in denen die Feinde auch mal bluten, und ich sehe mir Kriegs- und Gewaltfilme an... Wann werde ich deportiert, kriege meine Nummer und darf mich anstellen?
Gast
Gast
« Antworten #12 am: 24. März 2003, 18:29:16 »

Hi Amoebe,
zu dem Blutigen Pfad Gottes kann ich nur sagen :
GENIAL !!!!!
Für mich einer der besten Filme ,der letzten 10 Jahren!

Zu, The Fog sage ich nur alles lug und trug beide Fassungen sind gleich lang egal ob da 16 oder 18 draufsteht bei der einen Fassung gibt es nur ein paar Szenen die nie im Film enthalten waren als Bonus hinten mit drauf,die sind aber nicht der rede wert !!(ein paar nebelschwaden und ein paar szenen die nicht geklapt haben )
Das Bild ist in punkto Qualität gleich und der Ton ist auch nur Mono!
Ich habe die Scheibe aber nur weil es noch keine andere Deutschsprachige DVD gibt von diesem Klassiker gibt!
hoffe dir geholfen zu haben,noch was ich denke bei Ebay gibts die DVD am billigsten so zwischen 1-3 euro liegt der Kaufpreis und dafür denke ich kann man die scheibe kaufen !!!
gruss
nudelgott72
 
Gespeichert
Amoebe
Global Moderator
Shopping Mall Hero
***
Beiträge: 5573


Splatterpunk


WWW E-Mail
« Antworten #13 am: 24. März 2003, 19:02:51 »

Hey Danke, Nudelgott!!!

Gruß Amoebe
 
Gespeichert

Ich bin ein potentieller Amokläufer, denn ich höre Heavy Metal, die Musik, die mit dem Teufel im Bunde steht, ich spiele gemeine Killerspiele, in denen die Feinde auch mal bluten, und ich sehe mir Kriegs- und Gewaltfilme an... Wann werde ich deportiert, kriege meine Nummer und darf mich anstellen?
Gast
Gast
« Antworten #14 am: 25. März 2003, 15:32:40 »

Gerne wieder !!!
de Nudelgott72
 
Gespeichert
Seiten: [1] 2 3 ... 5
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.13 | SMF © 2006, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS