23. Februar 2024, 09:07:00 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News: Das offizielle DOTD.de-Forum
 
   Übersicht   Hilfe Suche Einloggen Registrieren  
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: Outpost  (Gelesen 3110 mal)
Amoebe
Global Moderator
Shopping Mall Hero
****
Beiträge: 5573


Splatterpunk


WWW E-Mail
« am: 30. September 2002, 16:38:36 »

So Jungs,
werde am Mittwoch unseren Film "Outpost" für Foree kopieren und am Donnerstag abschicken.

Ich möchte nochmal betonen das dieser Film eine reine Amatuerproduktion ist. Splatter und Specialeffekte sind nur gan minimal vorhanden und auch die Musike haben wir, wie bereits erwähnt, aus kostentechnischen Gründen und eigener Faulheit aus anderen Filmen und Videospielen entnommen.

Es hat auch nie ein Drehbuch, oder ein Storyboard existiert, wir trafen uns und drehten einfach drauflos.
Aus den geplanten sechs Wochen ( Wir haben den groessten teil des Films in einer riesigen Kelleranlage einer Schule gedreht) wurden 5 Monate. Den Vorspann haben wir im Februar 99 dann in meiner Wohnung abgedreht.

Wie gesagt, sollte Foree den Streifen aufs Net packen, schraubt eure Erwartungen nicht zu hoch. Uns ging es nur um den Fun.

Gruß Amoebe
PS.: @Foree: Hab den Vorspannd es Phantastischen Films ebenfalls mit raufgemacht, ist aber ned so gut von der Qualität.

SK
Gespeichert

Ich bin ein potentieller Amokläufer, denn ich höre Heavy Metal, die Musik, die mit dem Teufel im Bunde steht, ich spiele gemeine Killerspiele, in denen die Feinde auch mal bluten, und ich sehe mir Kriegs- und Gewaltfilme an... Wann werde ich deportiert, kriege meine Nummer und darf mich anstellen?
Gast
Gast
« Antworten #1 am: 01. Oktober 2002, 10:57:00 »

heisa!!!! ich freu mich schon drauf!

Foree

Gespeichert
Flyboy
Gestorbener
****
Beiträge: 329



WWW
« Antworten #2 am: 01. Oktober 2002, 13:35:32 »

Da freut sich noch einer ;-) Und amoebe keine bange ist ja klar das du kein millionen budget hattest aber independence day hat millionen gekostet und war trotzdem scheisse ;-)
Gespeichert
Amoebe
Global Moderator
Shopping Mall Hero
****
Beiträge: 5573


Splatterpunk


WWW E-Mail
« Antworten #3 am: 01. Oktober 2002, 14:19:56 »

Schön wenn man solch positive Resonanz bekommt :-)
@Flyboy: Independence Day war WIRKLICH Scheisse! Da steht man in schweinischer Kälte an zur Premiere und bekommt solch einen Schmalz geboten.

Liebesschmalz hatten wir bei Outpost nicht, obwohl zwei der Protagonisten eine Beziehungen hatten/ noch haben.

PS.:Film und Cover sind Fertig. Geht alles morgen mit der Post raus.

Gruß Amoebe

Gespeichert

Ich bin ein potentieller Amokläufer, denn ich höre Heavy Metal, die Musik, die mit dem Teufel im Bunde steht, ich spiele gemeine Killerspiele, in denen die Feinde auch mal bluten, und ich sehe mir Kriegs- und Gewaltfilme an... Wann werde ich deportiert, kriege meine Nummer und darf mich anstellen?
Gast
Gast
« Antworten #4 am: 02. Oktober 2002, 00:53:43 »

Hi Amoebe,
oha, dat hört sich ja interessant an!!!
Kann i a ne Copy haben?Huh? Ich bezahl dir auch die Auslagen [25]

Gruß

Tom
Gespeichert
Amoebe
Global Moderator
Shopping Mall Hero
****
Beiträge: 5573


Splatterpunk


WWW E-Mail
« Antworten #5 am: 02. Oktober 2002, 06:40:27 »

Hi Tom,
fühle mich geschmeichelt.
Auslagen??? Hmmm, is im normabereich ( so etwa 3 bis 4 Euro), denke da machen wir mal was anderes aus.
Bin grad dabei für Foree alles fertig zu machen und werde mich am 3. Oktober und die nächste vorbereiten.
Mail mir mal deine Privataddi, wegen Lieferung.
Gespeichert

Ich bin ein potentieller Amokläufer, denn ich höre Heavy Metal, die Musik, die mit dem Teufel im Bunde steht, ich spiele gemeine Killerspiele, in denen die Feinde auch mal bluten, und ich sehe mir Kriegs- und Gewaltfilme an... Wann werde ich deportiert, kriege meine Nummer und darf mich anstellen?
Flyboy
Gestorbener
****
Beiträge: 329



WWW
« Antworten #6 am: 15. März 2003, 04:24:29 »

Hab ihn mir gerade reingezogen und muss mal ein lob aussprechen...also der schnitt war echt gut und ich kam auch nie in versuchung den zeitraffer zu betätigen....(was ich z.b bei resident evil nicht sagen kann :-)Fürn amateursektor war er echt gut und flüssig gedreht!!Und was amoebe betrifft so solltest du mal einen film machen in dem du einen kranken psychopaten spielst...kann mir dich echt gut in so einer rolle vorstellen...der blick von hans war coool :-)Fand deine rolle echt gut!!Ich hab einen ganzen haufen amateurfilme zu hause und manche sind echt lachaft und nur schlecht.Outpost gehört jedoch nicht dazu!
 
Gespeichert
Amoebe
Global Moderator
Shopping Mall Hero
****
Beiträge: 5573


Splatterpunk


WWW E-Mail
« Antworten #7 am: 15. März 2003, 13:37:21 »

Ähem ja.....*rotwerd* danke Flyboy für die nette Kritik.

Gruß Amoebe
 
Gespeichert

Ich bin ein potentieller Amokläufer, denn ich höre Heavy Metal, die Musik, die mit dem Teufel im Bunde steht, ich spiele gemeine Killerspiele, in denen die Feinde auch mal bluten, und ich sehe mir Kriegs- und Gewaltfilme an... Wann werde ich deportiert, kriege meine Nummer und darf mich anstellen?
Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.13 | SMF © 2006, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS