10. Dezember 2023, 22:47:56 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News: Das offizielle DOTD.de-Forum
 
   Übersicht   Hilfe Suche Einloggen Registrieren  
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: ZOMBIE (1978) auf Super 8  (Gelesen 3062 mal)
Monsterman
Special Zombie
Zombie
******
Beiträge: 653


Filmemacher


WWW E-Mail
« am: 07. September 2005, 00:14:07 »

Moinsen.

Ich habe mal eine Frage zu der Super 8-Fassung, dem Dreiteiler von UFA.
Nach dem Text auf einer Seite für Super 8-Spielfilme wird erzählt/geschrieben, dass ZOMBIE ab 16 Jahre freigegeben ist. Ich weiß zwar, dass sich dies auf die stark gekürzten, um nicht zu sagen verstümmelten DVD's von Herrn Krekel (ehemals ASTRO, Marketing) bezieht, jedoch frage ich mich, ob dies auch für die Super 8-Fassung gilt, die seinerzeit herauskam?
Zwar steht in Fraenklins Buch, dass sich die Behörden dafür bisher nicht interessierten, doch das reicht mir nicht. Gibt es diesbezüglich neue Erkenntnisse?

Hier der Link: http://www.super-8-hobby.de/rezent293.htm

Gruß Monsterman

P.S.: Ein Schatz im Keller ist schon was feines. [13]
Gespeichert

Wer die Dummen gegen sich hat, verdient Vertrauen (Jean-Paul Sartre) - Also bin ich vertrauenswürdig ;o)
Fraenklin
Administrator
Shopping Mall Hero
*****
Beiträge: 2389


Chefschreiberling


WWW
« Antworten #1 am: 07. September 2005, 15:03:35 »

Zitat
Monsterman schrieb am 07.09.2005 00:14[/i]
Moinsen.

Ich habe mal eine Frage zu der Super 8-Fassung, dem Dreiteiler von UFA.
Nach dem Text auf einer Seite für Super 8-Spielfilme wird erzählt/geschrieben, dass ZOMBIE ab 16 Jahre freigegeben ist. Ich weiß zwar, dass sich dies auf die stark gekürzten, um nicht zu sagen verstümmelten DVD's von Herrn Krekel (ehemals ASTRO, Marketing) bezieht, jedoch frage ich mich, ob dies auch für die Super 8-Fassung gilt, die seinerzeit herauskam?
Zwar steht in Fraenklins Buch, dass sich die Behörden dafür bisher nicht interessierten, doch das reicht mir nicht. Gibt es diesbezüglich neue Erkenntnisse?

Hier der Link: http://www.super-8-hobby.de/rezent293.htm

Gruß Monsterman

P.S.: Ein Schatz im Keller ist schon was feines. [13]

Also, die 16ner Fassung kam erstmals von Bethmann's Ex-X-Rated-Label raus und basierte in der "Jugendfrei"-Fassung auf Krekels nicht lizensierten Ultimate Cut und bezieht sich auch nur auf diese Fassung. Übrigens ist der Herr immer noch Vorsitzender seiner Label, die immer noch existent sind.

Die Super 8-Fassungen weisen kein FSK-Label auf, daher denke ich, daß die damals auch gar nicht neu vorgeführt wurden (falls ich falsch liege, bitte ich um Berichtigung).


Grüezi,

Fraenklin [1]
Gespeichert

Tot und beide Beine wech!!!
Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.13 | SMF © 2006, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS