17. Juni 2024, 06:34:58 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News: Das inoffizielle DAWN OF THE DEAD-Forum
 
   Übersicht   Hilfe Suche Einloggen Registrieren  
Seiten: 1 [2]
  Drucken  
Autor Thema: Alien vs. Predator  (Gelesen 7227 mal)
Amoebe
Global Moderator
Shopping Mall Hero
****
Beiträge: 5573


Splatterpunk


WWW E-Mail
« Antworten #15 am: 10. Dezember 2004, 18:55:11 »

Kann aber auch ne Strategie sein, um Leuten, die Filme ausm Net saugen zuvor zu kommen, sprich, bevor se aufm DVD-Markt einbrechen, schnell noch ne Mark machen.

Aber wie gesagt mich stoerts nicht. Freue mich immer auf gute Filme auf DVD.

Gruß Amoebe
Gespeichert

Ich bin ein potentieller Amokläufer, denn ich höre Heavy Metal, die Musik, die mit dem Teufel im Bunde steht, ich spiele gemeine Killerspiele, in denen die Feinde auch mal bluten, und ich sehe mir Kriegs- und Gewaltfilme an... Wann werde ich deportiert, kriege meine Nummer und darf mich anstellen?
ghidora2000
Special Zombie
Zombie
******
Beiträge: 654



WWW
« Antworten #16 am: 11. Dezember 2004, 12:43:52 »

Zitat
Aber wie gesagt mich stoerts nicht. Freue mich immer auf gute Filme auf DVD.

Gruß Amoebe

Vor allem wenn der Preis stimmt. Die 2er DVD von "Last Samurai" gab`s letzte Woche bei Pro Markt für schlappe 6,95 Euro. Da macht das Filme gucken gleich nochmal so viel Spaß. [15]

Gruß ghidora2000
Gespeichert

Fettflecken werden wie neu, wenn man sie täglich mit ein bisschen Butter einstreicht!
Crash
Special Zombie
Gestorbener
******
Beiträge: 385



E-Mail
« Antworten #17 am: 25. Dezember 2004, 23:56:19 »

Der Preis ist ja unglaublich!
Ich hatte mich schon über den
Kaufpreis von 7,50 Euro gefreut...

Gruß Crash
Gespeichert

"PAIN IS TEMPORARY - FILM IS FOREVER!"
Square-01
Special Zombie
Shopping Mall Hero
******
Beiträge: 1770


DIE!


« Antworten #18 am: 26. Dezember 2004, 17:49:50 »

Jetzt endlich hab ich auch "AVP" gesehen und muss sagen, dass ich ziemlich enttäuscht bin.

Es kann doch nicht sein, dass ein Mensch Seite an Seite zusammen mit einem Predator kämpft.

Als ich das gesehen habe, war ich kurz davor abzuschalten. Der Film hat gar nix mehr von dem unheimlichen Wesen aus einer anderen Welt, oder dem perfekten Killer, der Menschenknochen sammelt. Für mich die reinste Enttäuschung!!

Gruß, Square
Gespeichert

BEI DER MACHT VON GRAYSKULL....

Amoebe
Global Moderator
Shopping Mall Hero
****
Beiträge: 5573


Splatterpunk


WWW E-Mail
« Antworten #19 am: 26. Dezember 2004, 18:25:47 »

Hi Square, ich kann zwar deine Enttäuschung verstehen, aber die Macher des Films haben sich an die Comic-Vorlage gehalten.
Die Aliens sind von den Predatoren und den Menschen der ärgste Feind. In den Comics gabs mehrere Episoden, wo z.B. ein Marine mit einem predator gegen ein Predator-Alien kämpfte, beide siegten, aber der Mensch wusste, daß er sich nur eine Pause erkauft hatte.
In einer anderen Episode hatten die Predatoren eine Menschenfrau zur Kriegerin ausgebildet, sie lief auch mit dieser Rüstung herum und hatte das Säuremal auf der Stirn.
Im eigentlichen Sinne sind Predatoren auch keine Feinde der Menschen, denn wie hieß es im zweiten teil?
Hitze und Gewalt locken sie an und dann mischen sie kräftig mit.
Danny Glover wurde im zweiten teil am Leben gelassen, weil er sich als würdig erwies, als er einend er Predatoren quasi mit blossen Händen erledigte.

Gruß Amoebe
Gespeichert

Ich bin ein potentieller Amokläufer, denn ich höre Heavy Metal, die Musik, die mit dem Teufel im Bunde steht, ich spiele gemeine Killerspiele, in denen die Feinde auch mal bluten, und ich sehe mir Kriegs- und Gewaltfilme an... Wann werde ich deportiert, kriege meine Nummer und darf mich anstellen?
Square-01
Special Zombie
Shopping Mall Hero
******
Beiträge: 1770


DIE!


« Antworten #20 am: 27. Dezember 2004, 15:39:43 »

OK, die Comics hab ich z.B. schon mal nicht gelesen und kenne deren Hintergrund auch nicht.
Aber insgesamt finde ich einfach, dass der Alien- und Predator Mythos einfach ins Lächerliche gezogen wird und nicht mehr ernst zu nehmen ist.

Deshalb hoffe ich auch, dass es keine Nachfolger zu diesem Film mehr geben wird (wobei es aber natürlich genau so kommen wird.....)

Gruß, Square
Gespeichert

BEI DER MACHT VON GRAYSKULL....

CyRuZ
Global Moderator
Shopping Mall Hero
****
Beiträge: 2338


Misanthrop


« Antworten #21 am: 09. Januar 2005, 13:51:45 »

Hab ihn nun auch gesehen und war auch net gerade begeistert. Man kann ihn sich mal ansehen aber das war es auch. Der Fight zwischen dem Alien und dem Predator war ganz net. Aber das Ende war einfach nur sche***e!!!

Gruß CyRuZ
Gespeichert

Square-01
Special Zombie
Shopping Mall Hero
******
Beiträge: 1770


DIE!


« Antworten #22 am: 09. Januar 2005, 17:42:32 »

Sollte wirklich mal ne uncut bzw. längere Version auf DVD erscheinen, werd ich dem Film vielleicht nochmal ne Chance geben. Aber so net.

Gruß, Square
Gespeichert

BEI DER MACHT VON GRAYSKULL....

CyRuZ
Global Moderator
Shopping Mall Hero
****
Beiträge: 2338


Misanthrop


« Antworten #23 am: 09. Januar 2005, 18:06:25 »

Also bei CD-wow wird eine DVD angeboten welche nen DC hat der sage und schreibe 2(!!) Min. länger ist. Ob die wirklich den Film retten bezweifle ich stark.

Gruß CyRuZ
Gespeichert

CyRuZ
Global Moderator
Shopping Mall Hero
****
Beiträge: 2338


Misanthrop


« Antworten #24 am: 16. Januar 2005, 11:58:22 »

Hier der Schnittbericht. Klick mich!!

Also das macht den Film garantiert net besser.

Gruß CyRuZ
Gespeichert

Gast
Gast
« Antworten #25 am: 16. Januar 2005, 23:37:53 »

Gut,

ich habe ihn nämlich noch nicht gesehen. Sollte mir mal eine Kopie in den Hafen schwimmen werde ich ihn mir ansehen, aber Geld ausgeben, tu ich nur noch für Dawn Utilies :-).


gruß

steff
Gespeichert
donshadow
Administrator
Shopping Mall Hero
*****
Beiträge: 2925


Mafia-Chefé


WWW E-Mail
« Antworten #26 am: 27. April 2005, 10:26:57 »



Habe den Film nun endlich mal auf DVD gesehen.

Habe mir den Streifen mit Null Erwartungen reingezogen und muss sagen, dass ich Ende doch etwas postiv überrascht war. So schlecht ist der Film gar nicht mal.

Die Predatoren werden einen als Zuschauer auf einmal am Ende des Films sympathisch.

Da wird es wohl bestimmt bald einen zweiten Teil geben.


donshadow
Gespeichert

Leben und leben lassen.
Dr. Prankenstein
Mensch
*
Beiträge: 44


Mad Scientist


WWW
« Antworten #27 am: 27. April 2005, 12:08:28 »

Zitat
donshadow schrieb am 27.04.2005 10:26[/i]
Die Predatoren werden einen als Zuschauer auf einmal am Ende des Films sympathisch.

Genau das ist der springende Punkt: was  soll dieser Schwachsinn? Das Ende des Films ist absolut banal und verursacht höchstens Kopfschütteln. Hätte Arnie wohl besser seinen Erzrivalen auch mal lieb angeblinzelt ...  [14]
Gespeichert
Seiten: 1 [2]
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.13 | SMF © 2006, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS