13. Juli 2024, 21:04:32 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News: Das offizielle DOTD.de-Forum
 
   Übersicht   Hilfe Suche Einloggen Registrieren  
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: ALIEN: DIRECTOR'S CUT  (Gelesen 5492 mal)
Doc_Foster
Global Moderator
Zombie
****
Beiträge: 1246



« am: 26. Oktober 2003, 10:59:13 »

Hi Leutz!

Sagt mal...angeblich sollte der "Director's Cut" von "Alien" am vergangenen Donnerstag gestartet sein (steht auch auf der offiziellen Homepage); läuft der in Deutschland tatsächlich schon?? Normalerweise sind die Filmstarts in D und Ö ja gleichzeitig, aber hier in Ösiland wird der Streifen noch nicht mal beworben. Muss ich mir ernsthaft Sorgen machen, oder wurde er einfach nur verschoben??
Gespeichert
Amoebe
Global Moderator
Shopping Mall Hero
****
Beiträge: 5573


Splatterpunk


WWW E-Mail
« Antworten #1 am: 26. Oktober 2003, 12:40:31 »

Gute Frage Doc.
Was die Termine angeht so sind sie bei uns identisch, aber ich war ja am Donnersteg im Kino, aber da wurde nicht mal Werbung gemacht, geschweige denn Filmplakate mit Vorankündigungen ausgehangen.
Tappe also auch im Dunkeln.

Gruß Amoebe
Gespeichert

Ich bin ein potentieller Amokläufer, denn ich höre Heavy Metal, die Musik, die mit dem Teufel im Bunde steht, ich spiele gemeine Killerspiele, in denen die Feinde auch mal bluten, und ich sehe mir Kriegs- und Gewaltfilme an... Wann werde ich deportiert, kriege meine Nummer und darf mich anstellen?
Doc_Foster
Global Moderator
Zombie
****
Beiträge: 1246



« Antworten #2 am: 26. Oktober 2003, 16:00:45 »

Heisst das also im Klartext, dass der Film auch in D noch nicht läuft??
Gespeichert
Amoebe
Global Moderator
Shopping Mall Hero
****
Beiträge: 5573


Splatterpunk


WWW E-Mail
« Antworten #3 am: 26. Oktober 2003, 22:49:32 »

Hi Doc,

ja das heisst es leider. Wie gesagt in der aktuellen Moviestar wird der 23.10 als Bundesdeutscher Start-Termin angegeben, aber nichts ist. Der Film läuft hier nicht.

Gruß Amoebe
Gespeichert

Ich bin ein potentieller Amokläufer, denn ich höre Heavy Metal, die Musik, die mit dem Teufel im Bunde steht, ich spiele gemeine Killerspiele, in denen die Feinde auch mal bluten, und ich sehe mir Kriegs- und Gewaltfilme an... Wann werde ich deportiert, kriege meine Nummer und darf mich anstellen?
Gast
Gast
« Antworten #4 am: 27. Oktober 2003, 08:47:32 »

also im ufa-palast in stuttgart läuft er....ich habe ihn aber auch nur durch zufall entdeckt.

Foree
Gespeichert
Fraenklin
Administrator
Shopping Mall Hero
*****
Beiträge: 2389


Chefschreiberling


WWW
« Antworten #5 am: 27. Oktober 2003, 09:15:44 »

In Hamburg ist er auch zu sehen. Ob sich das allerdings lohnt, muß jeder für sich selbst entscheiden. Der DC ist kürzer als das Original!

Grüezi,

Fraenklin
Gespeichert

Tot und beide Beine wech!!!
Doc_Foster
Global Moderator
Zombie
****
Beiträge: 1246



« Antworten #6 am: 27. Oktober 2003, 20:59:44 »

Danke für die Info, Leute...wenn der hier bei uns nicht ins Kino kommen sollte, WANDERE ICH AUS!! [25]
Gespeichert
Amoebe
Global Moderator
Shopping Mall Hero
****
Beiträge: 5573


Splatterpunk


WWW E-Mail
« Antworten #7 am: 27. Oktober 2003, 23:19:10 »

Naja auswandern....???Ich habe nochmal den Bericht in der MOVIESTAR gelesen.
In der Tat ist der Film kürzer, dafür haben sie aber u.a. auch die Szene eingebaut wo Ripley auf den vermissten Captain trifft der gerade am mutieren ist.
Ich habe sie im Bonusmaterial auf DVD und ob es sich deswegen lohnt ins Kino zu gehen, ist daher fraglich.

Gruß Amoebe
Gespeichert

Ich bin ein potentieller Amokläufer, denn ich höre Heavy Metal, die Musik, die mit dem Teufel im Bunde steht, ich spiele gemeine Killerspiele, in denen die Feinde auch mal bluten, und ich sehe mir Kriegs- und Gewaltfilme an... Wann werde ich deportiert, kriege meine Nummer und darf mich anstellen?
Square-01
Special Zombie
Shopping Mall Hero
******
Beiträge: 1770


DIE!


« Antworten #8 am: 28. Oktober 2003, 18:44:53 »

Zitat
Fraenklin schrieb am 27.10.2003 08:15[/i]

In Hamburg ist er auch zu sehen. Ob sich das allerdings lohnt, muß jeder für sich selbst entscheiden. Der DC ist kürzer als das Original!

Grüezi,

Fraenklin

Kürzer?? Ich dachte es gibt zum alten Film noch zusätzlich Szenen!?!?! Bei uns läuft der auch noch nicht.....
Square
Gespeichert

BEI DER MACHT VON GRAYSKULL....

Doc_Foster
Global Moderator
Zombie
****
Beiträge: 1246



« Antworten #9 am: 28. Oktober 2003, 20:27:30 »

Ooooch, Amoebe...für eine Wiederaufführung von "Alien" lohnt es sich AUF JEDEN FALL, ins Kino zu gehen, denn erst dort kommt der Film erst richtig zur Geltung (ich weiss, wovon ich rede, da ich ihn vor über 23 Jahren im gleichen Lichtspieltheater wie zuvor "Zombie" erlebt habe). Die DVD mit der verworfenen "Cocoon"-Szene hab' ich auch, und die ist - nur so nebenbei bemerkt - absolut grandios!
Gespeichert
Amoebe
Global Moderator
Shopping Mall Hero
****
Beiträge: 5573


Splatterpunk


WWW E-Mail
« Antworten #10 am: 28. Oktober 2003, 21:39:51 »

Hi Doc,
klar, so gesehen is Alien im Kino n Kracher. Bis auf Teil 3 hab ich sie auch alle im Kino gesehen, allerdings in der reihenfolge rückwärts.

Gruß Amoebe
Gespeichert

Ich bin ein potentieller Amokläufer, denn ich höre Heavy Metal, die Musik, die mit dem Teufel im Bunde steht, ich spiele gemeine Killerspiele, in denen die Feinde auch mal bluten, und ich sehe mir Kriegs- und Gewaltfilme an... Wann werde ich deportiert, kriege meine Nummer und darf mich anstellen?
Crash
Special Zombie
Gestorbener
******
Beiträge: 385



E-Mail
« Antworten #11 am: 07. Juni 2009, 14:03:58 »

Oha!

http://www.youtube.com/watch?v=LG31tkfx6r4

Gruß Crash Grin
Gespeichert

"PAIN IS TEMPORARY - FILM IS FOREVER!"
Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.13 | SMF © 2006, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS