25. Juni 2024, 05:31:41 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News: Das offizielle DOTD.de-Forum
 
   Übersicht   Hilfe Suche Einloggen Registrieren  
Seiten: [1] 2
  Drucken  
Autor Thema: Tolles Buch !!  (Gelesen 9623 mal)
Gast
Gast
« am: 21. März 2003, 12:30:52 »

An Frank Koenig,
habe gestern Abend (mal wieder) in deinem Buch gelesen und bin zu dem entschluß gekommen das es wohl das BESTE ist was es zu dem Thema gibt.Da ich auch ein Fan von Gojira(Godzilla) bin erwarte ich schon ganz ungeduldig dein neues Buch .
Mach weiter so !!
gruss
Nudelgott72
 
Gespeichert
Fraenklin
Administrator
Shopping Mall Hero
***
Beiträge: 2389


Chefschreiberling


WWW
« Antworten #1 am: 21. März 2003, 12:55:51 »

Hallo Nudel,

vielen Dank für Dein Lob. Ich bin stolz darauf, daß auch fast ein Jahr nach dem Erscheinen des Buches immer noch Lobeshymnen eintreffen. Selbst aus Japan wurde mir neulich ein Dankeschön zugemailt. Übrigens wurden dort schon mehr als 50 Exemplare verkauft.

Auf das Godzilla-Buch, bzw. das Buch über alle Monsterfime aus Japan mußt Du aber bestimmt noch bis Ende nächsten Jahres warten. Detlef Claus und ich arbeiten zwar mit Hochtempo daran, aber über 50 Filme müssen entsprechend abgearbeitet werden. Dazu muß jedes Filmplakat, jedes Foto und jedes Programmheft eingescant und überarbeitet werden. Und das dauert...

Gruezi,

Fraenklin

 
Gespeichert

Tot und beide Beine wech!!!
Gast
Gast
« Antworten #2 am: 21. März 2003, 13:31:26 »

Ich kann warten !!
gruss
nudelgott72
 
Gespeichert
Amoebe
Global Moderator
Shopping Mall Hero
****
Beiträge: 5573


Splatterpunk


WWW E-Mail
« Antworten #3 am: 21. März 2003, 14:17:41 »

Ich auch!

Gruß Amoebe
 
Gespeichert

Ich bin ein potentieller Amokläufer, denn ich höre Heavy Metal, die Musik, die mit dem Teufel im Bunde steht, ich spiele gemeine Killerspiele, in denen die Feinde auch mal bluten, und ich sehe mir Kriegs- und Gewaltfilme an... Wann werde ich deportiert, kriege meine Nummer und darf mich anstellen?
Amoebe
Global Moderator
Shopping Mall Hero
****
Beiträge: 5573


Splatterpunk


WWW E-Mail
« Antworten #4 am: 22. März 2003, 11:45:47 »

Hey, vom 3.- 5.Oktober diesen Jahres ist ein Godzillatreffen in Hamburch...sollte man direkt mal in Erwägung ziehen dorthinzufahren.
Näheres unter:
http://www.mechagodzilla.de/

Gruß Amoebe
 
Gespeichert

Ich bin ein potentieller Amokläufer, denn ich höre Heavy Metal, die Musik, die mit dem Teufel im Bunde steht, ich spiele gemeine Killerspiele, in denen die Feinde auch mal bluten, und ich sehe mir Kriegs- und Gewaltfilme an... Wann werde ich deportiert, kriege meine Nummer und darf mich anstellen?
Gast
Gast
« Antworten #5 am: 24. März 2003, 18:36:17 »

Ja super wieder hamburg ,einfach zu weit für mich !!
bei Dawn mach ich mal ne ausnahme ansonsten Definitve zu weit.
gruss
nudelgott72
 
Gespeichert
Square-01
Special Zombie
Shopping Mall Hero
******
Beiträge: 1770


DIE!


« Antworten #6 am: 06. Juni 2003, 18:27:45 »

Hi Frank,
hab mir das Buch auch gleich nach Empfehlung von Cyruz zugelegt und es ist wirklich absolut gelungen!! Wie lange hast Du eigentlich gebraucht um es zu schreiben und so zu veröffentlichen wie es im Endeffekt geworden ist?
Gruß,
Square


 
Gespeichert

BEI DER MACHT VON GRAYSKULL....

Fraenklin
Administrator
Shopping Mall Hero
***
Beiträge: 2389


Chefschreiberling


WWW
« Antworten #7 am: 10. Juni 2003, 09:44:08 »

Zitat
Hi Frank,
hab mir das Buch auch gleich nach Empfehlung von Cyruz zugelegt und es ist wirklich absolut gelungen!! Wie lange hast Du eigentlich gebraucht um es zu schreiben und so zu veröffentlichen wie es im Endeffekt geworden ist?
Gruß,
Square


 


Hi Square,

also angfangen hat das Ganze ca 5 Jahre zuvor. Damals sind ein Freund und ich auf die Idee gekommen ein Buch über "DAWN" zu schreiben. Wir haben dann angefangen so ziemlich alle relevanten Filminstitute u. -museen der Welt anzuschreiben, um Infomaterial aus dem jeweiligen Land über diesen Film zu bekommen. Leider haben sich nur 5 Antworten ergeben. Dann haben wir beschossen alle 3 Dead-Filme hinein zu nehmen. Und natürlich sollte es im Selbstverlag erscheinen. Aber die Druckkosten waren für uns nicht zu machen. Dann gab es den ersten Streit. Es gab eine Aufteilung, der eine sollte zuständig sein für die ganzen Bilder und den Aufbau (moi), der andere sollte die Texte machen. Nachdem meine Arbeit getan war, war das mit den Texten so eine Sache. Wir stritten uns, was letztendlich an Texten ins Buch sollte und was nicht. Naja und irgendwann hat der damalige Freund das Handtuch geworfen. Dann kamen noch andere Meinungsverschiedenheiten dazu und wir gingen  jeder seine eigenen Wege. Alles was an Bildern und an minimalen Texten vorhanden war (ein angefangener Zensurartikel und ein gemeinsam ausgearbeitetes Kapitel über Zombieplagiate) verblieben bei mir.

Irgendwann traf ich auf Andreas Bethmann, der dann einmal bei mir zuhause war. Wir kamen ins Gespräch über seine Bücher und ich erzählte ihn über unsere Pläne auch einmal ein Buch zu verfassen. Ich zeigte ihm die Ordner mit den ganzen Fotos und Bildern, die ich bereits im Laufe der Zeit gesammelt, eingescant und fein säuberlich archiviert hatte. Bethmann fragte mich, ob er die Ordner mal mitnehmen dürfte um sie seinen Verleger, Frank Martens vom MPW-Verlag zu zeigen. 14 Tage später rief mich eben dieser Herr Martens an und sagte mir, er will das Buch rausbringen. Der Rest ist bereits Geschichte. Es war ein harter Kampf mein Titelcover durchzubringen, das als absolut Erstes schon fertig war, als Ralf und ich noch gemeinsam das Buch planten. Ich schrieb dann über ein Jahr sehr intensiv an den Texten, schließlich mußte ich die ja jetzt alleine verfassen. Ich hatte allerdings keinen Einfluß auf das Layout des Buches, das hat Herr Martens selbst gemacht. Das Hardcover habe ich jedoch durchdrücken können.

Und nun ist das Buch bereits seit über einem Jahr auf dem Markt und wurde jetzt am 8.5. 2003 beschlagnahmt. Es ist zwar noch überall zu bekommen, da das Urteil noch nicht rechtskräftig ist, wenn das dann aber soweit ist, handelt es sich bei dem Buch um eine Rarität. Denn ein Sachbuch wurde noch nie verboten. Eine zweifelhafte Ehre für mich.

Grüezi,

Fraenklin


 
Gespeichert

Tot und beide Beine wech!!!
BUB
Zombie
*****
Beiträge: 1071


gelehriger zombie


WWW
« Antworten #8 am: 06. November 2005, 11:11:47 »

ich spreche dir hier auch nochmal ein lob aus , es ist ein sehr gelungendes buch bzw meine bibel die ich schon sehr sehr oft in der hand hatte ein muss für jeden dawn fan . ich weiss noch als ich es bekommen habe leute war ich aufgeregt . echt super teil ! gruss bub
Gespeichert
Fraenklin
Administrator
Shopping Mall Hero
***
Beiträge: 2389


Chefschreiberling


WWW
« Antworten #9 am: 06. November 2005, 21:01:25 »

Zitat
BUB schrieb am 06.11.2005 10:11[/i]
ich spreche dir hier auch nochmal ein lob aus , es ist ein sehr gelungendes buch bzw meine bibel die ich schon sehr sehr oft in der hand hatte ein muss für jeden dawn fan . ich weiss noch als ich es bekommen habe leute war ich aufgeregt . echt super teil ! gruss bub

Danke Bub! Ich freue mich, auch wenn das Buch ja mittlerweile eine olle Kamelle ist, doch noch über jedes Lob.

Grüezi,

Fraenklin [1]
Gespeichert

Tot und beide Beine wech!!!
Dawn
Mensch
*
Beiträge: 19



WWW
« Antworten #10 am: 19. März 2006, 13:02:44 »

Hallo
Auch von mir ein Riesen Dank für das Super Buch.

Bitte mehr davon.

Gruß
Gespeichert
Fraenklin
Administrator
Shopping Mall Hero
***
Beiträge: 2389


Chefschreiberling


WWW
« Antworten #11 am: 19. März 2006, 15:32:15 »

Zitat
Dawn schrieb am 19.03.2006 12:02[/i]
Hallo
Auch von mir ein Riesen Dank für das Super Buch.

Bitte mehr davon.

Gruß

Danke für das Lob und herzlich willkommen hier im Forum, Dawn.

Ich wünsche Dir weiterhin viel Spaß hier und mit den wandelnden Toten.


Grüezi,

Fraenklin [1]
Gespeichert

Tot und beide Beine wech!!!
Plaid Shirt Zombie
Jäger
**
Beiträge: 59



« Antworten #12 am: 22. September 2010, 00:04:14 »

Servus Frank,

dann will ich mich natürlich nicht lumpen lassen und hier auch mal was zum Besten geben. Auch nach sooooo vielen Jahren nach Veröffentlichung des Buches (ich habe es „erst“ seit 2 Jahren) auch von mir ein Mega-Lob für das Hammer Teil. Ich hab es schon mehrmals durchgelesen, auch heute schaue ich des öfteren rein und es wird einfach nie langweilig!!! Am Tag als ich es bekam las ich es am selben Tag noch bis zum Schluß durch und war einfach fasziniert wie die einzelnen Filme beschrieben wurden. Dann „diente“ das Buch für mich als „Einkaufsliste“, soll heißen das ich bis heute versuche alles (oder den größten Teil) was an Bildern im Buch zu sehen is wie die ganzen DVD’s, LD’s, VHS, Bücher, Figuren usw  in meine Sammlung aufzunehmen (viel fehlt nicht mehr^^). Is das Buch mittlerweile wirklich beschlagnahmt wie du es hier schon erwähnt hast? Ich würde mir wünschen das nochmal so ein Buch von dir rauskommt, indem du „Land“, „Diary“ und „Survival“ uns Fans näher bringst wie du es mit der „Anatomie“ schon getan hast…
Fazit: dein Buch is bis heute mein absolutes Lieblingsbuch und ich bezweifle das das jemand mal toppen kann!
(N’ Autogramm von dir ins Buch würde sich noch gut machen!^^)  Cheesy

Gruß P.S.Z.
Gespeichert
Fraenklin
Administrator
Shopping Mall Hero
***
Beiträge: 2389


Chefschreiberling


WWW
« Antworten #13 am: 22. September 2010, 13:02:24 »

Hallo PSZ,

danke für Deine lobenden Worte. Auch 8 Jahre nach erscheinen des Buches gehen die runter wie Öl.

Das Buch wurde seinerzeit nur zur Überprüfung eingezogen, später aber ohne Beantstandung freigegeben. 

Ich weiß nicht ob ein Buch über die drei anderen Zombie-Filme Sinn macht, dafür gehen die Kritiken viel zu weit auseinander. Der überwiegende Teil der Fans macht immer noch den Fehler die Filme mit der ersten Trilogie zu vergleichen. Dabei kommen diese dann naturgemäß nicht gut bei weg. Die Qualitäten, die meiner Meinung durchaus vorhanden sind, erschliessen sich diesen Alt-Fans und Youngstern meistens nicht.
Sinnvoller wäre für mich eine aktuellere, erweiterte Auflage meines Buches mit mehr und anderen Fotomaterial. Allerdings will der MPW-Verlag davon nichts wissen. Die wollen auch kein weiteres Zombie-Buch rausbringen. Dadurch hat sich eine Art Fortsetzung schon erledigt. In der Pipeline ist allerdings ein "Behind the Scenes"-Buch über die DEAD-Filme von Romero, da ich hier sehr viel Privatmaterial von diversen Beteiligten habe. Problem hierbei: es gibt hier nach dem Tod von Clayton Hill und Karl Hardman noch keine Rechte-Freigaben der Erben, etc.

Was das Autogramm angeht, würde ich sagen bring Dein Buch zum WOH mit.


Ahoi,

Fraenklin Cheesy
Gespeichert

Tot und beide Beine wech!!!
Plaid Shirt Zombie
Jäger
**
Beiträge: 59



« Antworten #14 am: 22. September 2010, 17:54:54 »

Hy Fraenklin,

das kann ich mir denken das das gut tut, Lob bekommt man ja bekanntlich gerne!
Aber wenn’s halt so is, dann isses halt so! Für mich DAS Buch! Punkt, Ende, Aus…Mickey Mouse!

Auf der WoH werde ich dich schon finden…hoffe ich doch!  Wink

Echt schade  Sad das keine Neuauflage erscheinen wird, ich wär bestimmt nicht der einzige der sich das Teil sofort zulegen würde! Die „erste“ Trilogie mit der „zweiten“ zu vergleichen is genauso sinnvoll als würde man n Benz-Stern aufn BMW draufsetzten…aber ich denk mal diesen „Fehler“ machen nur die sogenannte „Saw/Hostel-Generation“ die nicht wirklich Bezug zu den alten Filmen haben…sei es drum, die Hoffnung stirbt zuletzt!  Cheesy

Eine Frage zu deinem Buch hätte ich allerdings doch noch. Du hast auf Seite 245 rechts oben ein Bild von den 4 „nicht offiziellen“ Figuren abgebildet. Wenn sie nie rauskamen, wie entstand dann dieses Bild? Oder gibt’s die Teile doch, aber nur für einen „auserwählten“ Kreis wie den Darstellern, Romero etc…? Ich würde einiges tun um sie in meine Sammlung aufzunehmen, vorausgesetzt sie gibt es wirklich.

Gruß P.S.Z.
Gespeichert
Seiten: [1] 2
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.13 | SMF © 2006, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS