10. Dezember 2023, 12:06:46 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News: Das inoffizielle DAWN OF THE DEAD-Forum
 
   Übersicht   Hilfe Suche Einloggen Registrieren  
Seiten: 1 [2] 3 4 ... 6
  Drucken  
Autor Thema: Zurück aus Hamburg  (Gelesen 18852 mal)
Gast
Gast
« Antworten #15 am: 12. Mai 2003, 21:25:15 »

Zitat
Servus alles zusammen also meiner Tochter geht es wieder besser .Mein Tochter ging einfach vor ich hoffe ihr versteht meine entscheidung das Event dann sausen zu lassen um bei meiner Tochter zu sein !!Ich danke vor allen dingen Frank der vollstes verständnis dafür hatte ,DANKE !!
Gruss
harald
 

hey harald,

ist doch klar, dass die familie vorgeht! war schade, dass du nicht dabei warst, aber die nachricht, dass es deiner tochter besser geht hebt die stimmung von uns allen wieder!

wir sehen uns bestimmt bald mal live! [15]

Foree
 
Gespeichert
Gast
Gast
« Antworten #16 am: 12. Mai 2003, 21:27:53 »

Zitat
Zum Thema Stau und 8 Stunden auf der Straße:

Zunächst ein Wink mit dem Zaunpfahl auf Markus & Richie:

Gerade als wir Euch am Flughafen abgeliefert haben und Richtung Autobahn fahren wollten ist es schon passiert: STAU !!!!

uaaahhhh....da sind wir aber untröstlich! anke hat bestimmt wieder geflucht wie ein rohrspatz!
ich hätte euch am flughafen gerne noch ein bissel länger gedrückt, dann wärt ihr erst 2 stunden später auf die autobahn gekommen, aber hättet vielleicht den stau verpasst. [15]

Foree

ps: "Zimmer Nr.10 bitte wecken, Raiko!"


 
Gespeichert
Gast
Gast
« Antworten #17 am: 12. Mai 2003, 21:28:41 »

Zitat

@Foree:

Schau mal auf das dvd-inside-Forum. Dort sind auch einige Bilder zu sehen, auf einem sind wir beide auch drauf.

donshadow
 

ich habe es mir gleich auf den pc gesichert...

Foree
 
Gespeichert
Gast
Gast
« Antworten #18 am: 12. Mai 2003, 21:42:21 »

hi ihr lieben,

ich muss zugeben das war n hammergeiles wochenende!!
ihr seid alle echt cool drauf!
ich hoffe ich habe auf den einen oder anderen nicht irgentwie komisch gewirkt aber ich hatte mit den "Zomboys" wirklich viel spass und ein unvergessliches wochenende. aber es war für mich  etwas stressig weil sie einen schon ganz schön auf trab halten können. ich hatte mich mit jeden von ihnen ausgiebig unterhalten .
die haben echt coole und witzige geschichten zu den dreharbeiten und so erzählt. für mich war dieses wochenende echt etwas ganz besonderes!!!
ich danke allen beteiligten dafür!!

Greetingz...

F.
 
Gespeichert
Gast
Gast
« Antworten #19 am: 12. Mai 2003, 21:43:44 »

P.S. ich hoffe das euch allen die ihr nicht aus HH seid "meine" Stadt gefallen hat.


 
Gespeichert
Gast
Gast
« Antworten #20 am: 12. Mai 2003, 21:48:29 »

@freddy:
du wirktest etwas übernächtigt und teilweise abwesend [15] [15]

nein nein - du weisst ja, was ich von dir halte: du bist ein supernetter, aufgeweckter kerl!

von hamburg habe ich leider nicht allzu viel gesehen, aber das hoffe ich nachholen zu können!

Foree
 
Gespeichert
Amoebe
Global Moderator
Shopping Mall Hero
****
Beiträge: 5573


Splatterpunk


WWW E-Mail
« Antworten #21 am: 12. Mai 2003, 21:57:09 »

Hi Freddy,
klare Sache du warst im Dauerstreß, aber wir konnten ja dennoch das eine oder andere Wort wechseln, was die Geschichten der Stars angeht, so hat David Emge einige nette berichtet.

Was Hamburch angeht...ist ein ganz anderer Kontrast zu Berlin, will damit sagen es läuft gemächlicher ab, nicht ganz so hektisch, wie bei uns, das merkst du schon  an der Art und Weise wie hier Auto gefahren wird.[14].
Ich jedenfalls habe mir Reeperbahn, den alten Star-Club ( war ich meiner Mum schuldig R.I.P) und den Hafen besichtigt und kann nur sagen: NETT!!!!
auch das Hafenfest war deftig.

Gruß Amoebe
 
Gespeichert

Ich bin ein potentieller Amokläufer, denn ich höre Heavy Metal, die Musik, die mit dem Teufel im Bunde steht, ich spiele gemeine Killerspiele, in denen die Feinde auch mal bluten, und ich sehe mir Kriegs- und Gewaltfilme an... Wann werde ich deportiert, kriege meine Nummer und darf mich anstellen?
Dr. Tongue
Administrator
Shopping Mall Hero
*****
Beiträge: 1651


Every dead body which is


WWW
« Antworten #22 am: 13. Mai 2003, 08:59:21 »

Hey Freddy,

ich kenne Hamburg ja schon aus vielen Besuchen, aber mir fällt immer auf, dass der Unterschied zwischen Düsseldorf und Hamburg wie Tag und Nacht ist.
Schon alleine die Reeperbahn ist eine Offenbarung.

cheers...Dr.Tongue

PS.
Von meiner Seite ein herzliches Willkommen an Dani und Denis in diesem Forum. Eine Kopie von Deinem Kurzfilm bekommen wir doch auch?

 
Gespeichert

Every dead body that's not been exterminated
becomes one of them. It gets up and kills.
The people it kills get up and kill!
Fraenklin
Administrator
Shopping Mall Hero
***
Beiträge: 2389


Chefschreiberling


WWW
« Antworten #23 am: 13. Mai 2003, 11:13:30 »

Ich möchte die beiden Essener auch recht herzlich hier begrüßen.
Dani, wir warten nicht nur auf den Film, sondern auch auf Dein Kinderbuch!

Dann noch mal einen herzlichen Gruß von Thomas, dem Eventmaster. Er hält uns für einen verdammt geilen und unheimlich netten Haufen. (Zitat!)

@ Iwona:
Ich möchte doch ganz gerne in Zukunft auch von Dir Fraenklin, Frank, Frankie oder "Ihre Matjestät" genannt werden. Raiko, der Donshadow aus Halle sollte einmalig bleiben.

@Amoebe:
Ich will den Frühstücksfilm auch sehen. Übrigens auch den ganzen anderen Rest vom Fest.

@Raiko und Anke:
Ich freu mich, daß Ihr den Weg nach hause dann doch noch geschafft habt. Lag der Zeitunterschied aber wirklich an den Staus, oder doch eher am Polo? (kopfeinziehundwechduckundtrotzdemvonankeeinaufmützekrieg!) [15]

@Foree:
Ich habe mit Jim Krut noch einen Deal für uns ausgehandelt (duweistschonwegenseinemwandbanner)

@an alle die in Hamburch waren:
Karin kommt auch demnächst ins Forum


Grüezi,

Fraenklin

 
Gespeichert

Tot und beide Beine wech!!!
donshadow
Administrator
Shopping Mall Hero
*****
Beiträge: 2925


Mafia-Chefé


WWW E-Mail
« Antworten #24 am: 13. Mai 2003, 11:23:38 »


Hallo!

@Amoebe:

Den Frühstücksfilm möchten wir auch ganz gerne haben ( wie ich Dir bereits per PM geschrieben habe ). Das Teil musst Du unbedingt vermarkten, .... vielleicht als OUTPOST 2 - Das Grauen kommt nach Hamburch ( bzw. nach Wedel in den Frühstückssaal )

@Fraenklin:

Wir waren wirklich in den Staus... es lag nicht an den Wagen. Zudem hatten wir dann arge Bedenken, da wir die von den ersten 4 Stunden 3 Stunden im Stau standen. Der Grund: durch das ewige Stopp & Go wurde der Motor entsprechend immer heißer. Im zweiten Stau, war dann auch noch ein Wagen, dessen Kühler Rauchsignale abgab und rechts ranfuhr.... da hieß es nur beten...

donshadow
( der wahre und echte Raiko, der nicht mehr im Auto geflucht hat und grudsätzlich immer an der falschen Tür klopft, wenn er jemanden wecken soll )
 
Gespeichert

Leben und leben lassen.
Gast
Gast
« Antworten #25 am: 13. Mai 2003, 12:40:08 »

Hallo Fraenklin ( diesmal habe ich den Namen richtig genannt).
Ich werde bei Frank oder Fraenklin bleiben, das mit "Majestät"...ich weiß nicht.....
Ich muß aber auch noch etwas gestehen....als ich dich angerufen hatte wegen dem Stau...und dann später fertig war, habe ich zu Sven gesagt, das "Raiko" uns abgeraten hat, die Autobahn zu verlassen[12].

Naja sein gesicht und sein gelächter kannst du dir ja bildlich vorstellen.

Dowidzenia Iwona
 
Gespeichert
Fraenklin
Administrator
Shopping Mall Hero
***
Beiträge: 2389


Chefschreiberling


WWW
« Antworten #26 am: 13. Mai 2003, 13:37:39 »

@Iwona:
Also durfte ich sogar dreimal als Raiko zwo herhalten. Na klasse, Mädel!!!

Und von Majestät war keine Schreibe, sondern von dem jungfräulichen Hering namens Matjes, daher das Wortspiel Matjestät. Am Besten ich mach Dir das nächste Mal beim einem Stammtischtreffen oder wenn ich nach Berlin komme, eine Zeichnung. [15]

Trotzdem nett von Dir zu lesen.

Grüezi,

Fraenklin


 
Gespeichert

Tot und beide Beine wech!!!
donshadow
Administrator
Shopping Mall Hero
*****
Beiträge: 2925


Mafia-Chefé


WWW E-Mail
« Antworten #27 am: 13. Mai 2003, 13:59:36 »

Zitat
Hallo ihr netten Stammtisch und Forum Leute!
Dies ist mein erstes Posting überhaupt. Hoffe, daß ich nichts reinschreib, was nicht reingehört. (Außer vorhergegangener Satz :-) ) Bin übrigends die Dani aus Essen, die mit Ihrem Mann Denis in Hamburg war. Möchte mich noch mal für die reizende Gesellschaft von Euch bedanken :-) (Schleim). Nein, aber ehrlich, war so. So viele nette Leute. Natürlich auch die Dawn-Leute! Da stimmte einfach alles. War ein affengeiles Wochenende  und es hätte noch lange andauern können. Wir sind sind immer noch platt vom Wochenende, aber es wird Euch ja nicht anders gehen. Danke für die Grüße von Karin. Wir grüßen Euch auch alle und hoffen, daß wir uns alle mal wieder sehen.

Liebe Grüße von Dani und Denis
 

Hallo!

Auch von uns ein herzliches willkommen im Forum!
Wir hoffen, Ihr schaut öfters mal ins Forum rein und meldet Euch mal.

Des Weiteren würden wir uns auch sehr freuen, Euch mal wieder zu sehen.

Also bis demnächst....

Anke & Raiko
 
Gespeichert

Leben und leben lassen.
Dr. Tongue
Administrator
Shopping Mall Hero
*****
Beiträge: 1651


Every dead body which is


WWW
« Antworten #28 am: 13. Mai 2003, 14:56:07 »

@amoebe

ich muss Dich dran erinnern, dass Du Iwona unbedingt noch Dawn zeigen mußt.

Bis zum Screening hat sie ja nicht durchgehalten (Eigentlich hat von uns ja niemand durchgehalten).

cheers...Dr.Tongue


 
Gespeichert

Every dead body that's not been exterminated
becomes one of them. It gets up and kills.
The people it kills get up and kill!
donshadow
Administrator
Shopping Mall Hero
*****
Beiträge: 2925


Mafia-Chefé


WWW E-Mail
« Antworten #29 am: 13. Mai 2003, 15:01:43 »

Zitat
@amoebe

ich muss Dich dran erinnern, dass Du Iwona unbedingt noch Dawn zeigen mußt.

Bis zum Screening hat sie ja nicht durchgehalten (Eigentlich hat von uns ja niemand durchgehalten).

cheers...Dr.Tongue


 

Ja stimmt! Wir sind alle keine echten DAWN-Fans.
Obwohl Baldhead und Du habt ja noch am längsten ausgehalten.

Und ich weiß nicht,... ich glaube Dani und Denis haben bis zum Ende wacker durchgehalten. Glaube ich jedenfalls.

Aber ich glaube selbst das Panel haben noch nicht mal alle überlebt. Am Sonntag erzählte mir Scott, als er so auf das Publikum schaute, sah er, wie nach und nach die Leute immer tiefer in die Sessel rutschten und die Äuglein zugingen. Aber den Stars ging es ja selbst nicht anders. Die waren am Ende ja auch "total fertisch".

donshadow


 
Gespeichert

Leben und leben lassen.
Seiten: 1 [2] 3 4 ... 6
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.13 | SMF © 2006, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS