25. Mai 2024, 23:06:13 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News: Das offizielle DOTD.de-Forum
 
   Übersicht   Hilfe Suche Einloggen Registrieren  
Seiten: 1 2 3 [4] 5
  Drucken  
Autor Thema: WEEKEND OF HORRORS 02.-04. Dezember 2005  (Gelesen 17770 mal)
Fraenklin
Administrator
Shopping Mall Hero
***
Beiträge: 2389


Chefschreiberling


WWW
« Antworten #45 am: 25. Juli 2005, 12:39:03 »

Hallo Thomas EM,

ich habe mich nun durch das Gewusel im Filmbörsen-Forum von Cinefacts.de gelesen und ich muß feststellen, daß hier nicht einer irgendeinen Müll geschrieben hat.

Für mich taucht da auch die Frage auf, muß ich mich zweimal anstellen? Fakt ist, wenn ich ein Autogramm haben möchte muß ich mich anstellen. Und wenn ich nicht völlig verblödet bin, muß ich mich ebenfalls für das Foto mit dem "Star" anstellen, richtig? Und dafür müssen 15 Euronen bezahlt werden, auch richtig? Nichts anderes wurde hier gepostet. Wenn das dem Einzelnen zu teuer ist, hat er alle Rechte der Welt, dies hier zu äussern.

Auch Du hast hier das Recht auf diese Fragen in angemessener Art und Weise zu reagieren. Persönliche Anfeindungen und Angriffe sind hier aber fehl am Platze. Hier wird im Allgemeinen ein freundlicher Umgangston bevorzugt. Ich möchte Dich bitten, dies in Zukunft zu beherzigen. Wenn Missverständnisse auftauchen, stelle sie bitte freundlich richtig und pup hier nicht rum. Ich bekomme von sowas nämlich Pickel, mein Freund.

Nun noch eine Frage, die Du sicherlich richtig beantworten kannst und fasse die bitte nicht falsch auf. Auch ich bin der Meinung, daß 15 Euronen für so ein Foto viel zu teuer ist, egal wer wieviel daran verdient oder nicht. Oder ist in diesem Preis das Autogramm, sofern man dann noch eins möchte, mit inbegriffen? Dann will ich nichts weiter sagen. Sollte man dann aber auch noch zusätzlich 10 Tacken an den "Star" bezahlen, halte ich den Gesamtpreis von € 25 für eine Frechheit. Ganz davon abzusehen, daß ich mich in diesem Fall sogar ein drittes Mal anstellen müßte.

Nun, Thomas, sei bitte so freundlich und äußere Dich zu den Fragen Donshadows und meiner Wenigkeit in einer sachlichen und ruhigen Form.

Danke.

Grüezi,

Farenklin [1]
Gespeichert

Tot und beide Beine wech!!!
Square-01
Special Zombie
Shopping Mall Hero
******
Beiträge: 1770


DIE!


« Antworten #46 am: 25. Juli 2005, 16:34:57 »

Man man man, jetzt wirds mir aber auch zu doof. Ich denke, dass ich unter diesen Umständen das Weekend.... nicht unterstützen werde!!

Leute, bitte pöbelt euch doch nicht gegenseitig an ( wobei Fraenklin ja noch nicht wirklich gepöbelt hat!)

Film Fans/Freaks müssen doch zusammenhalten

Gruß, Square
Gespeichert

BEI DER MACHT VON GRAYSKULL....

ghidora2000
Special Zombie
Zombie
******
Beiträge: 654



WWW
« Antworten #47 am: 25. Juli 2005, 19:16:23 »

Zitat
Square-01 schrieb am 25.07.2005 16:34[/i]
Man man man, jetzt wirds mir aber auch zu doof. Ich denke, dass ich unter diesen Umständen das Weekend.... nicht unterstützen werde!!
Gruß, Square

Jepp, geht mir genauso. Mir ist die Lust jetzt auch vergangen. Das wars.
Gruß ghidora2000
Gespeichert

Fettflecken werden wie neu, wenn man sie täglich mit ein bisschen Butter einstreicht!
Baldhead
Special Zombie
Zombie
******
Beiträge: 583



WWW
« Antworten #48 am: 26. Juli 2005, 01:12:49 »

Zitat
Dr. Tongue schrieb am 25.07.2005 12:17[/i]
Grööhl. Hier geht's ja richtig heiß her.

Schlagt Euch. Ich will Splatter sehen.



cheers...Dr.Tongue


 [1]  [1]  [1]  [1]  [1]  [1]  [1]    
Gespeichert
Fraenklin
Administrator
Shopping Mall Hero
***
Beiträge: 2389


Chefschreiberling


WWW
« Antworten #49 am: 26. Juli 2005, 19:31:39 »

So meine Herrschaften!

Ich habe heute mit dem Eventmaster gesprochen und versucht einiges aufzuklären.

Das Weekend Of Horrors ist eine besondere Convention, die mit den herrkömmlichen Börsen/Events in Hamburg nicht zu vergleichen ist. Durch die Vielzahl an Stars und Gästen, die alle Geld kosten, durch die große Halle in Münster, die für die zwei Tage auch sehr viel Geld kostet und die Nebenkosten (Flüge, Hotels, Verpflegung) ist der Preis von 25 Euro durchaus gerechtfertigt. Ich verweise hier an den Savini-Event von Ulla, der ja bekanntlich zwischen 17,50 und 20 Eus gekostet hat und ja nicht unbedingt der große Bringer war.

Die Fotostory hat er auch entsprechend begründet. Hier sieht es so aus, daß in England definitiv keine Fotos mehr von den Stars mit den Fans nach einem Autogramm mehr erwünscht sind. Man kann den Herrschaften jetzt Geldgeilheit vorwerfen, aber durch die Knippserei geht einigen wohl zu viel Zeit und damit Geld verloren. Daher scheinen diese Fotosessions die einzige Möglichkeit zu sein ein Foto mit seinem Star zu bekommen. Thomas hat schon in Holland diesen Kompromiss mit seinen Gästen schließen können und ist dort sehr gut mit gefahren. Daß da die Stars auch die Hand aufhalten versteht sich von selbst. Nun muß nicht jeder davon ein Fan sein, es gibt auch genug Leute, die auf solche Fotos gar keinen Wert legen, wir sollten deswegen aber keine Antistimmung aufkommen lassen. Wem die 15 Euro zu teuer sind, braucht sich nicht knipsen lassen.

Laut Thomas soll die Wartezeit beim Knipser nicht länger als 30 Minuten dauern und soll entsprechend durch Nummernvergabe wie bei den Autogrammen geregelt werden. Eine unendliche Wartezeit wie seinerzeit bei Robert Englund soll so vermieden werden.

Natürlich hätte Thomas dies auch so hier posten können, anstatt zum Rundumschlag auszuholen, weil wir ihn nun wirklich immer unterstützt haben. Er hatte wohl einen schlechten Tag. Ich denke, er wird dazu auch noch einmal das Wort ergreifen.

Daß nun aber jeder beleidigt ist und nicht mehr im Dezember nach Münster will, halte ich persönlich für ein schwaches Bild. Natürlich hat der ein oder andere seine Gründe. Wenn es dem einen zu teuer ist oder dem anderen die Anfahrt zu lange dauert, ist das okay. Aber wegen Meinungverschiedenheiten, Missverständnissen oder dem hier angeschlagenen Ton, sollte keiner dieser Convention schon jetzt die rote Zunge zeigen. Bis Dezember ist noch ein wenig Zeit. Und wenn die noch anvisierten Gäste zusagen, dann ist mit Sicherheit für uns alle Mann noch der eine oder andere Star dabei, der sich lohnen würde.

Ausserdem wollen wir doch nicht vergessen, welches nach allgemeiner Aussage, der Hauptgrund bisher war, zu einem Event, ob in Hamburg oder nicht, zu fahren: nämlich unser Forum-Stammtischtreffen! Der ja dann durchaus mal in Münster stattfinden kann. Schon das Treffen beim Savini-Event war doch mit acht Usern durchaus okay. Oder sehe ich da etwas Falsch?

Ich hoffe, daß hiermit alle aufgeworfenen Wogen ein wenig geglättet wurden und wir vernünftig, wie bisher, miteinander reden bzw. schreiben können (nein, Möbi, Du nicht, Du bist aussen vor!!! [Batman sucks!]  [1]  [1]


Grüezi,

Fraenklin [1]
Gespeichert

Tot und beide Beine wech!!!
Fraenklin
Administrator
Shopping Mall Hero
***
Beiträge: 2389


Chefschreiberling


WWW
« Antworten #50 am: 26. Juli 2005, 19:39:34 »

Ach ja, es soll jetzt ja keiner denken, nur weil ich versuche die Wogen zu glätten, daß ich gewisse Aktionen, bzw. die Politik des Eventmasters gut heisse. Im Gegenteil, ich kritisiere ihn wohl mehr als jeder andere und weise auf gewisse Fehler und Versäumnisse hin. Nur mache ich das mit ihm persönlich aus. Und das sollte Jeder von Euch auch so halten. Und wenn irgendetwas nicht klar ist, dann wendet Euch auch persönlich an ihn. Okay?

Grüezi,

Fraenklin [1]
Gespeichert

Tot und beide Beine wech!!!
Amoebe
Global Moderator
Shopping Mall Hero
****
Beiträge: 5573


Splatterpunk


WWW E-Mail
« Antworten #51 am: 26. Juli 2005, 22:54:42 »

Nein Fraenklin, ich finde das gut, wie du das geregelt hast. Würde mich auch freuen, wenn Thomas sich noch einmal dazu äussern würde.

Gruß Amoebe
Gespeichert

Ich bin ein potentieller Amokläufer, denn ich höre Heavy Metal, die Musik, die mit dem Teufel im Bunde steht, ich spiele gemeine Killerspiele, in denen die Feinde auch mal bluten, und ich sehe mir Kriegs- und Gewaltfilme an... Wann werde ich deportiert, kriege meine Nummer und darf mich anstellen?
Baldhead
Special Zombie
Zombie
******
Beiträge: 583



WWW
« Antworten #52 am: 26. Juli 2005, 23:58:10 »

Zitat
Fraenklin schrieb am 26.07.2005 19:39[/i]
Ach ja, es soll jetzt ja keiner denken, nur weil ich versuche die Wogen zu glätten, daß ich gewisse Aktionen, bzw. die Politik des Eventmasters gut heisse. Im Gegenteil, ich kritisiere ihn wohl mehr als jeder andere und weise auf gewisse Fehler und Versäumnisse hin. Nur mache ich das mit ihm persönlich aus. Und das sollte Jeder von Euch auch so halten. Und wenn irgendetwas nicht klar ist, dann wendet Euch auch persönlich an ihn. Okay?

Grüezi,

Fraenklin [1]


.......ich habe mich an diesem Beitrag bis jetzt noch nicht zu Wort gemeldet,habe aber alles verfolgt.Ich denke in diesem Fall genauso wie Fraenklin und würde vorschlagen, daß Kriegsbeil wieder zu begraben.Leute,schließlich sind wir doch alle Filmfans und Geld hin,Geld her bitte vergeßt nicht,daß wir ohne die Börsen von Thomas, diese (unsere)heißgeliebten Darsteller von ZOMBIE wahrscheinlich nie getroffen hätten(außer wir wären nach Pittsb. geflogen,was aber noch sehr viel mehr Geld kostet).

Seid wieder lieb zueinander......... [13]
Gruß
Baldhead

P.S. Wie immer sehr weise gesprochen,lieber Wedeler
Gespeichert
Gast
Gast
« Antworten #53 am: 27. Juli 2005, 08:56:17 »

sorry baldie, aber "geld hin oder her" kann ich nicht akzeptieren. für mich nimmt die sache überhand! wenn das so weitergeht und die preise für autogramme steigen sollten oder sonstige "sonderwünsche der fans" extra abgerechnet werden, dann sind zukünftige cons für mich gestorben. ich verstehe ja, dass man aus organisatorischen gründen die sache mit den photos irgendwie händeln muss. ich verstehe aber nicht, wenn ich einen eigenen photoapparat besitze, warum ich dann unbedingt ein bild von einem "profi" machen lassen muss!?
so, und das war´s von mir zu dem thema! ich äußere mich nicht mehr dazu (auch auf nachfolgende postings nicht!) - ich denke mir meinen teil....

sind wir halt wieder alle lieb zueinander, halten händchen und streicheln die volle geldbörse von wem auch immer!

Foree

Gespeichert
Baldhead
Special Zombie
Zombie
******
Beiträge: 583



WWW
« Antworten #54 am: 27. Juli 2005, 10:57:42 »

Zitat
Foree schrieb am 27.07.2005 08:56[/i]
sorry baldie, aber "geld hin oder her" kann ich nicht akzeptieren. für mich nimmt die sache überhand! wenn das so weitergeht und die preise für autogramme steigen sollten oder sonstige "sonderwünsche der fans" extra abgerechnet werden, dann sind zukünftige cons für mich gestorben. ich verstehe ja, dass man aus organisatorischen gründen die sache mit den photos irgendwie händeln muss. ich verstehe aber nicht, wenn ich einen eigenen photoapparat besitze, warum ich dann unbedingt ein bild von einem "profi" machen lassen muss!?
so, und das war´s von mir zu dem thema! ich äußere mich nicht mehr dazu (auch auf nachfolgende postings nicht!) - ich denke mir meinen teil....

sind wir halt wieder alle lieb zueinander, halten händchen und streicheln die volle geldbörse von wem auch immer!

Foree

.....Du hast natürlich von Deiner(unserer)Seite Recht,mit dem was Du schreibst und Dein Ärger ist mit Sicherheit auch berechtigt,aber ich denke es wird an den Preisen nichts mehr ändern.

Gruß
Baldhead
Gespeichert
Fraenklin
Administrator
Shopping Mall Hero
***
Beiträge: 2389


Chefschreiberling


WWW
« Antworten #55 am: 27. Juli 2005, 12:22:09 »

Zitat
Foree schrieb am 27.07.2005 08:56[/i]
 ich verstehe ja, dass man aus organisatorischen gründen die sache mit den photos irgendwie händeln muss. ich verstehe aber nicht, wenn ich einen eigenen photoapparat besitze, warum ich dann unbedingt ein bild von einem "profi" machen lassen muss!?


Foree


Mein lieber Markus, lies Dir bitte noch mal mein Posting durch und Du weist warum das mit Deinem eigenen Fotoapparat nicht mehr geht.

Und wenn das halt eine Bedingung der Gäste ist (ich denke, daß das sowieso nur die großen Stars betrifft), dann kannst Du Dich mit zwanzig Fotoknippskisten hinstellen, es ändert nichts. Also was soll's. Wie ich schon sagte, wer nicht will, braucht auch nicht.

Wir sollten diese Problematik auch nicht am EM auslassen. Und mit dieser ewigen Nörgelei (auch ich bin leider natürlich nicht ganz frei davon), besonders in anderen Foren, wird irgendwann dafür gesorgt, daß solche Veranstaltungen eben nicht mehr in Deutschland stattfinden. Und dieses typisch deutsche Gejammer geht mir mittlerweile richtig auf den Sack.

Und wenn Frau Merkel erst mal Bundeskanzler ist...,
...dann wird es noch schlimmer!


Grüezi,

Fraenklin [1]
Gespeichert

Tot und beide Beine wech!!!
Square-01
Special Zombie
Shopping Mall Hero
******
Beiträge: 1770


DIE!


« Antworten #56 am: 27. Juli 2005, 12:28:17 »

Zitat
Foree schrieb am 27.07.2005 08:56[/i]
sorry baldie, aber "geld hin oder her" kann ich nicht akzeptieren. für mich nimmt die sache überhand! wenn das so weitergeht und die preise für autogramme steigen sollten oder sonstige "sonderwünsche der fans" extra abgerechnet werden, dann sind zukünftige cons für mich gestorben. ich verstehe ja, dass man aus organisatorischen gründen die sache mit den photos irgendwie händeln muss. ich verstehe aber nicht, wenn ich einen eigenen photoapparat besitze, warum ich dann unbedingt ein bild von einem "profi" machen lassen muss!?
so, und das war´s von mir zu dem thema! ich äußere mich nicht mehr dazu (auch auf nachfolgende postings nicht!) - ich denke mir meinen teil....

sind wir halt wieder alle lieb zueinander, halten händchen und streicheln die volle geldbörse von wem auch immer!

Foree


Ich schließe mich voll und ganz Foree an. Ich akzeptiere das so ebenfalls nicht. Wir sind die Fans, durch welche die "Stars" überhaupt erst zu solchen werden. Abzocken lass ich mich deshalb mit Sicherheit nicht.

Gruß, Square
Gespeichert

BEI DER MACHT VON GRAYSKULL....

Gast
Gast
« Antworten #57 am: 27. Juli 2005, 12:50:42 »

Zitat
Fraenklin schrieb am 27.07.2005 12:22[/i]

...und dieses typisch deutsche Gejammer geht mir mittlerweile richtig auf den Sack.


geht´s noch??!! es ist doch kein typisch "deutsches" geschwätz wenn ich mir an den kopf fasse, für was alles zusätzlich geld verlangt wird!?! nur weil länder wie z.b. england andere preise haben, muss das doch nicht nach deutschland importiert werden?

ich denke, dass wir mit der aussage "dieses typisch deutsche Gejammer" eher in politische diskussionsregionen übergehen, die hier fehl am platz sind!

ENDE!

Foree
Gespeichert
donshadow
Administrator
Shopping Mall Hero
***
Beiträge: 2925


Mafia-Chefé


WWW E-Mail
« Antworten #58 am: 27. Juli 2005, 12:59:38 »

Mich ärgert eigentlich was anderes viel mehr.

Von mir aus kann Thomas Fotosesions einführen und dafür Geld verlangen. Das ist sein gutes Recht als Veranstalter. Wenn mir das persönlich zu teuer ist, ist es allerdings auch mein gutes Recht dies im Forum anzusprechen.

Zum zweiten hatte ich vorher mehrmals erwähnt, dass wir wahrscheinlich nicht kommen werden, auch wenn die Fotos kostenlos wären. Dies hat vielmehr damit zutun, dass wir schon drei Trips dieser Art in diesem Jahr hatten bzw. haben ( Stuttgart / Hamburg / Celle ) und ein vierter Ausflug durch Anreise & Hotel mir einfach zu teuer ist. Das hat nichts mit dem Event zutun.

Ich habe auch nie behauptet, dass die Eintrittspreise zu teuer sind. Ganz im Gegenteil, ich war sogar überrascht, das die Tageskarte nur 25 Euro kostet, da vor einigen Monaten von viel mehr die Rede war. Also auch hier kein Vorwurf.

Aber, mein Ärgernis ist das Verhalten von Thomas. Da gibt es kein wenn oder aber. Ich lasse nicht zu, dass sich jemand hier in unseren sehr freundschaftlich-familiären Forum anmeldet und behauptet, dass wir das Forum sind, wo der meiste Unsinn über sein Event gepostet wird. Somit haben wir also ein niedrigeres Niveau als das Cinefacts-Forum. Kann ich mir eigentlich nicht wirklich vorstellen, zumal ich ja heute gelesen habe, dass der Eventmaster gerichtliche Schritte gegen ( vermutlich ) den dvduser13 wegen „Behauptungen“ (?) eingeleitet hat. Da dürfte unser Forum ja doch nicht so schlimm sein.

Und zweitens lasse ich mich öffentlich auch nicht als Lügner abstempeln, der nur Unsinn postet, da ich behauptet habe, man müsse sich insgesamt zweimal anstellen, um ein Autogramm und ein Bild vom Star zu holen. Besonders wenn sich nun herausstellt, dass ich ja doch Recht hatte.

Das ist eigentlich mein ganz persönliches Ärgernis. Was haben unsere Forum-Member, vor allem ich, verbrochen um gleich so hart vom Thomas attackiert zu werden?



donshadow
Gespeichert

Leben und leben lassen.
Amoebe
Global Moderator
Shopping Mall Hero
****
Beiträge: 5573


Splatterpunk


WWW E-Mail
« Antworten #59 am: 27. Juli 2005, 14:54:49 »

Also folgendes, wie ich es sehe:

1.) Ich denke es ist wichtig das die Sache mit Thomas friedlich geregelt wird.

2.) Die Preise sind mir dieses Jahr zu happig, aber das ist meine persönliche Meinung, weil ich dieses Jahr schon reichlich Ausgaben privat hatte, aber wie ich ( und auch Fraenklin) sagte. Man muß ja nicht da hin gehen wenn es einem nicht passt. Ist zwar im ersten Moment vielleicht ärgerlich, aber leider nicht zu ändern.

3.) Sollten wir uns, statdessen lieber darauf konzentrieren ob wir nicht ein gewöhnliches Usertreffen in Hamburch machen.

Celle wird wohl nichts werden, der Krankenstand bei uns ist zu hoch, aber im Dezember könnten z.B. iwona und ich besser planen und auch vorgreifen.
Weil istd ann so kurz vor Weihnachten wir habend as Wochenende für uns stöbern so durch Hamburg, Fraenklin kann usn da den einen oder anderen Tip ins Sachen DVD´s geben sprich WIR sehen uns wieder und das ist mir wichtig, weil irgendwie bin ich auch sauer ( mit meiner Situation, nicht mit euch ), daß es bei mir entweder an der Kohle, oder aber an der Zeit hapert und ich möchte wenigstens einen teil von euch wiedersehen.

Also sollten wir usnere Energien darauf lenken, was denkt ihr?
Für Fraenklin würde ich ein Bat-Man Comic mitbringen [1]

Gruß Amoebe
Gespeichert

Ich bin ein potentieller Amokläufer, denn ich höre Heavy Metal, die Musik, die mit dem Teufel im Bunde steht, ich spiele gemeine Killerspiele, in denen die Feinde auch mal bluten, und ich sehe mir Kriegs- und Gewaltfilme an... Wann werde ich deportiert, kriege meine Nummer und darf mich anstellen?
Seiten: 1 2 3 [4] 5
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.13 | SMF © 2006, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS